Sexy Spam SMS als Beziehungskiller – Was tun?

Dieser Artikel handelt von einer Situation, die bei Unwissenheit extremen Stress in deutschlands Schlafzimmern erzeugen kann. Die Rede ist von Spam SMS mit sexuellem Unterton.

-Werbung-

sex-spam-sms

Aufklärung: Was tun, wenn man eine Spam SMS bekommen hat?

Samstagabend. Endlich Wochenende.
Mal wieder richtig ausspannen und die holde Zweisamkeit geniessen.
Gemütlich liegt man zusammen unter der warmen Wolldecke.s
Das licht einer Kerze schimmert, leicht flackernd hinter 2 leicht gefüllten Weingläsern.
Der Lieblingsfilm in dem jeder sogar schon die Nebenrollen mitsprechen kann ist ausgesucht und
das leise Summen des DVD-Players gibt den Startschuss für 1 1/2 Stunden wohlverdiente Entspannung.

Plötzlich vibriert und piept eines der beiden Handys neben den Weingläsern und erinnert einen daran sie lautlos zu stellen.

Dann ist es soweit!

Ruhigen Gemütes schiebt er sein Smartphone mit dem Fuss bei Seite, denn wer sollte sich schon zu dieser Zeit melden…

30 Sekunden später: „Schatz, willst Du nicht nachsehen, wer Dir geschrieben hat?“

Im Sofa versunken, bei einem Ruhepuls von 50 Schlägen die Minute ist Ihm alles egal, sodass er dem Gesetz der Trägheit weiter frönen möchte.

Sie wird skeptisch und reicht Ihm das Handy.

Missmutig öffnet er eine SMS, während Sie Ihm dabei über die Schulter auf dem Bildschirm spickt.

„Hey, anbei das Foto von mir,
was ich Dir noch schicken
wollte: http://bit.ly/deine..-Anna …Würde mich
sehr freuen, Dich zu sehen! (-;“

Lasset die Spiele beginnen!

Jetzt gibt es 2 mögliche Szenarien:

  • 1. Seine Frau kennt solche Spam SMS und sagt: „Schon wieder so nen Sche…Ich lösch die immer direkt!“
  • 2. Sie kennt solche Spam SMS nicht und vermutet, dass Ihr Freund fremd geht. Dann aber gute Nacht und kein Bett. Abendfüllende Diskussionen folgen. Der arme Kerl kann nicht mal was dafür und kann nichtmal das Gegenteil beweisen. Jetzt wollen einige Frauen auch noch, dass er auf den Link klickt…

Was steckt dahinter?

Ziel ist es das Opfer auf den Link klicken zu lassen, sodass es auf eine Angebots- Dowload- oder Registrierungsseite für eine Dienstleistung geleitet wird.

Diese Sms werden per Verteiler an dutzende Nummern gesandt und über den Bit.ly link wird mitgezählt, wieviele Opfer oder ob das eine Opfer auf den Link geklickt haben oder hat.

So kann auch festgestellt werden ob eine Nummer vergeben ist oder das Opfer empfänglich für derartige Werbung ist.

Sollte man eine solche SMS von einer fremden Nummer bekommen, ist folgendes zu tun.

  • 1. Der Freundin diesen Artikel hier zeigen!
  • 2. NICHT auf den Link klicken!
  • 3. Die Nummer notieren und die Sms umgehend löschen
  • 4. Wer einen Schritt weiter gehen möchte ließt hier wie er Welle machen kann, allerdings ist es schade um die Lebenszeit, die dabei draufgeht.

Sobald jetzt alle im Zimmer erfahren haben, dass es sich um eine Masche handelt und nicht um eine geheimnissvolle Sexbekanntschaft, löscht man die SMS direkt und kann den gemeinsamen Abend so ausklingen lassen wie es angedacht war.



- Werbung -