Samsung Galaxy S5 Root – Anleitung zum Rooten

Um das Samsung Galaxy S5 zu rooten sind folgende Schritte nötig.

-Werbung-

Zuerst die Software Downloaden:

In dem zip-Paket ist das Programm Odin mit dabei!

Wichtig ebenfalls ist ein einwandfrei sitzendes Samsung Galaxy S5 USB-Kabel* und ein vollgeladener einwandfrei funktionierender S5 Akku*.

Kein Risiko bei der Verbindung zum Rechner eingehen!

Wird sie durch einen Wackelkontakt beim Rooten unterbrochen kann das Samsung einen Softbrick (Softwarefehler) erleiden.

Danke vorab an unsere Freunde von SmartphoneHilfe.de für die Bilder des S5.

S5 rooten los gehts!

    Schritt 1: Smartphone herunterfahren und den Akku entfernen

  • Samsung Galaxy S5 Akku entfernen
  • Akku einlegen und Download Mode starten

  • Um in den Download Mode zu kommen haltet Ihr folgende Tasten gleichzeitig gedrückt.
    s5-tastenkombination-download-mode
    Das nächste Fenster mit Continue (Lautstärke oben drücken) und mit Powerbutton (An/Aus Knopf) bestätigen.

    Tipp:
    Da die Tastenkombination manchmal nicht sofort den Download Modus startet empfehlen wir ebenfalls einen USB-Jig* zu kaufen und damit den Download Mode zu starten.
  • Odin als Administrator Starten und Galaxy verbinden

  • odin-als-admin-starten
  • Ist Euer Smartphone erkannt zeigt Odin „Added!!“ an und das ID-COM Feld ist blau hinterlegt.

  • odin-added
  • Rootvorgang starten

    Im letzten Schritt klickt Ihr auf den Button [PDA] wählt im Explorer die Datei „CF-Auto-Root-klte-kltexx-smg900f.tar.md5“ aus und klickt auf den Button [Start].

  • odin-root-s5-start
  • Wichtig: Das Telefon muss unbedingt solange mit Odin verbunden bleiben, bis [Pass] angezeigt wird und das Smartphone einmal einen Neustart durchgeführt hat, sonst könnte es zerstört werden!

    Jetzt erledigt Odin den Rest, installiert die App SuperSU, startet das Smartphone neu und Ihr habt endlich die wohlverdienten Rootrechte!

    Wir wünschen Euch viel Erfolg mit der Anleitung.

Hier gibt es die nächste Anleitung:
Samsung Galaxy S6 Rooten – So geht´s!



- Werbung -